Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Alpabzug in der Sefine

Am Samstag, 23. September 2017, fand die Alpabfahrt in der Sefine oberhalb Mürren statt. Tagwache war um 3.30 Uhr und um 5.15 ging es mit 110 Kühen talwärts nach Stechelberg. 30 Kühe blieben dort und der Rest wurde verladen nach Wilderswil. Dort wurden die Kühe noch einmal gewaschen und geschmückt. Dann ging es gut mit 70 Kühen durch Interlaken. Tausende Leute säumten die Strassen.


Publiziert: 27.09.2017 / 16:25
Werbung
Werbung
Verwandte Themen
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Artikel zum Thema
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!