Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Agroscope will weniger Mutterkühe

Wie soll in Zukunft die Menschheit nachhaltig ernährt werden? Diese Frage wurde letzte Woche in Zürich am ersten Future Food Symposium diskutiert. Organisiert wurde der Anlass vom Schweizerischer Verband der Ingenieur-Agronomen und der Lebensmittel-Ingenieure (SVIAL).


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Kaum biologische Fleisch-Verpackungen in der Schweiz
31.01.2020
Fleisch ist ein klimaschädliches Nahrungsmittel. Für Fleischliebhaber, die trotzdem nicht darauf verzichten wollen, gibt es aber zumindest die Möglichkeit, die Umweltbelastung durch die Verpackung zu reduzieren. Schweizer Detailhändler halten sich jedoch noch zurück.
Artikel lesen
Fleisch verdirbt schnell und bringt hohe Hygieneanforderungen mit sich. Daher geht der Fleischkonsum meist auch mit einem hohen Verpackungsaufwand einher. Dabei gibt es mittlerweile umweltverträglichere Möglichkeiten: Eine kürzlich veröffentlichte Studie des Management Center Innsbruck (MCI) untersuchte nun den Einfluss von biobasierten und besser abbaubaren Verpackungen. Kein Einfluss auf ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns