Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Agroscope will weniger Mutterkühe

Wie soll in Zukunft die Menschheit nachhaltig ernährt werden? Diese Frage wurde letzte Woche in Zürich am ersten Future Food Symposium diskutiert. Organisiert wurde der Anlass vom Schweizerischer Verband der Ingenieur-Agronomen und der Lebensmittel-Ingenieure (SVIAL).


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Die Berner Junglandwirte sind stolz auf ihre Produkte
27.01.2020
Wie die Nutzterhaltung im Jahr 2050 aussieht - um diese Frage drehte sich das Berner Junglandwirteforum.
Artikel lesen
Die Ernährung ist stark im Fokus der Öffentlichkeit. Insbesondere die Nutztierhaltung wird aktuell diskutiert. Somit trafen die Berner Junglandwirte mit ihrem Forum vom Samstag vorletzter Woche den Nerv der Zeit. «Landwirtschaft 2050 – Nutztierhaltung als Auslauf­modell», lautete der Titel. Zum Auftakt der Veranstaltungen lieferten sich Andreas Wyss, zu dem Zeitpunkt noch Geschäftsführer des ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!