Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

AGFF: So kann man Alpweiden verbessern

Der AGFF-Plantahof Feldtag auf der Bündner Alp Präz stand unter dem Thema «Weidetypen und Weideverbesserungen». Denn wer seine Alpweide verbessern will, muss zuerst wissen, welchen Weidetyp auf seinem Land gedeiht.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Machen Sie Ihre Weide mit 6 Massnahmen Wanderer-fest!
02.07.2020
Tierhalter müssen Vorsorgemassnahmen treffen, um Unfälle mit Wanderern zu vermeiden. Der SBV und Mutterkuh Schweiz informieren im Hinblick auf die bevorstehenden Sommerferien und die Hauptwanderzeit über geeignete Massnahmen.
Artikel lesen
Die Schweiz ist ein Land der Wanderer. Ausserdem gibt es hierzulande viel Rindvieh, das traditionell auf Alpen in Wandergebieten gesömmert wird. Damit das keine ungute Mischung ergibt, sollten Tierhaltende einige Punkte beachten. Denn grundsätzlich haften sie für Schäden, sofern nicht nachgewiesen wird, dass die gebotene Sorgfalt in der Verwahrung und Beaufsichtigung der Tiere angewendet wurde ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns