Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Ackerbau: Schädlingsdruck ist auf tiefem Niveau

Kühle Temperaturen und Bise haben den Schädlingsdruck bei Raps und Zuckerrüben gesenkt. Dennoch sind weiterhin Kontrollen notwendig. Erste Pilzkrankheiten wurden in den Gerstenbeständen beobachtet.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Den Maiszünsler per Kamera beobachten
28.03.2020
Der Bereich Fenaco Nützlinge testet zurzeit digitale Fallen zur Beobachtung von Maiszünslern. Damit müsste nicht mehr ins Feld hinausgefahren werden, um die Schädlinge auszuzählen.
Artikel lesen
Der Bereich Fenaco Nützlinge testet zurzeit digitale Fallen der Firma Trapview auf die Eignung in der Schweiz. Die digitale Falle soll den Maiszünsler, aber auch Schädlinge aus dem Obst- und Gemüsebau, erkennen. Das Foto kommt per App «Die Falle funktioniert wie eine normale Falle. Der Schädling wird mit dem spezifischen Pheromon angelockt und bleibt auf der Klebefläche kleben. Der Unterschied: ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns