Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Abschluss 2020 am Wallierhof: Die Jugendlichen haben die Chance gepackt

Das Brückenjahr hilft Jugendlichen dabei, Fragen zu beantworten und ihren Weg zu finden.


Previous Next

Selbstbewusst treten vier junge Damen auf die Bühne des Konzertsaals von Langendorf SO, tragen den Song «Perfect» von Ed Sheeran vor 150 Gästen der diesjährigen Abschlussfeier des «Startpunkt Wallierhof» vor. Ihr Auftritt zeigt, wie die Jugendlichen gelernt haben, ihre Chance zu packen.

Fahrplanänderung während des Schuljahres

Das Schuljahr war für die Lernenden ein spezielles. Gestartet sind sie in das Brückenjahr mit vielen Fragezeichen. Der Unterricht am Wallierhof, sowie die Arbeit bei den Gastfamilien haben zur Beantwortung dieser Fragen beigetragen. Wegen Covid-19 wurde der Präsenzunterricht durch Fernunterricht abgelöst. «In das Brückenjahr bin ich als kleine und feine Rebe gestartet. Heute stehe ich hier auf der Bühne, bin grösser geworden und habe dicke Äste» resümiert ein Absolvent, welcher sein Praktikum auf einem Weingut absolviert hat. «Es gab auch weniger sonnige Tage. An diesen bin ich besonders gewachsen»; «Ich habe mich von einer verschlossenen Knospe zu einer aufblühenden Rose entwickelt», oder «Ich kam mit wenig und gehe mit viel» fassen andere zusammen.

Der Dank an den Pionier des Brückenangebots

Regierungsrat Remo Ankli überbrachte als Vorsteher des Departements für Bildung und Kultur eine Grussbotschaft. Er lobte die Jugendlichen, dass sie ihre Chancen genutzt haben. Möglich mache dies seit zwölf Jahren das Team des Startpunkts. «Damit sich das Brückenangebot erfolgreich etablieren konnte, und dass wir an der heutigen Abschlussfeier mit dabei sein können, dafür brauchte es vor zwölf Jahren einen Pionier.» So leitet der Regierungsrat seinen Dank an Peter Brügger, Bauernsekretär des Solothurner Bauernverbandes, ein. «Die Lancierung und die erfolgreiche Entwicklung des Startpunkt Wallierhof ist ein Erfolgsmodell, welches wir gerne weiterführen», dankte der Regierungsrat dem Bauernsekretär, der kommendes Jahr in den Ruhestand tritt. Eine weitere Anerkennung widmet Ankli den Gastfamilien, die er als «das zentrale Element» des Brückenangebots bezeichnete: «Sie geben Jugendlichen eine echte Chance, nehmen diese für ein Jahr auf und binden sie in ihrer Familie und den Berufsalltag ein. Damit fördern sie die ­Sozialkompetenz, die Selbstständigkeit und die Eigenverantwortung».

Gefällt Ihnen was Sie lesen?

Wir haben noch mehr für Sie auf Lager! Lesen Sie ab sofort all unsere Inhalte mit dem beliebtesten Abo unserer Leserschaft: Der digitale Monats-Pass! Unsere 9 Schritte dauern nur 5 Minuten - versprochen!

So gehts:

  1. «Digitaler Monats-Pass» der BauernZeitung aufrufen
  2. Klick auf «In den Warenkorb»
  3. Falls Sie noch kein Online-Login von uns (oder «die grüne») besitzen, klicken Sie bitte auf "Hier registrieren" unterhalb der Loginmaske
  4. Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus (mit * gekennzeichnet)
  5. Sie erhalten nun eine Verifizierungs-Mail - bitte bestätigen Sie dieses im Mailinhalt mit einem Klick auf "E-Mailadresse bestätigen"
    WICHTIG: Es wird nun eine Website geöffnet - bitte haben Sie etwas Geduld - sie werden automatisch in den Warenkorb weitergeleitet
  6. Klicken Sie anschliessend im Warenkorb auf "weiter"
  7. Akzeptieren Sie zu unterst unsere AGB's und klicken dann auf "Bestellung abschliessen"
  8. Danach öffnet sich das Zahlungsfenster - bitte füllen Sie die Angaben Ihrer Kreditkarte (Visa, Mastercard, Postcard) aus.
  9. Wir gratulieren - Sie haben nun den "Monats-Pass" erworben und können für 30 Tage all unsere Inhalte digital lesen!

 

Gleich hier bestellen
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
10 Jahre Startpunkt Wallierhof
27.06.2018
Seit zehn Jahren bietet des Brückenjahr «Startpunkt Wallierhof» Jugendlichen ein Sprungbrett ins Berufsleben. Sie können auf verschiedenen Bauernhöfen Erfahrungen sammeln.
Artikel lesen
In der Jubiläumsrede bezeichnete die Solothurner Regierungsrätin Brigit Wyss das Angebot "Startpunkt Wallierhof" als Erfolgsgeschichte, wie es in einer Medienmitteilung heisst. Am vergangenen Donnerstag erfolgte die Schlussfeier des Jahres 2017/18. Von den 34 Absolventinnen und Absolventen haben bereits 33 eine Lehrstelle gefunden. Der 11. Kurs startet im August. Derzeit hat es noch einige freie ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns