Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

91 Mechaniker schlossen ihre Ausbildung am Bildungszentrum Aarberg erfolgreich ab

An der Abschlussfeier am Samstag, 6. Juli 2019, ehrte Agrotec Bern 91 Landmaschinen-, Baumaschinen- und Motorgerätemechaniker für die erfolgreich bestandene Grundbildung.


Publiziert: 09.07.2019 / 13:52

Rund 700 Gäste fanden sich am vergangenen Samstag im Bildungszentrum Aarberg BE ein. Prüfungsobmann Rolf Kettl dankte den Beteiligten: Berufsbildner, Fachlehrer, Eltern, Ämter und natürlich den jungen Berufsleuten für ihr Engagement. "Vieles muss zusammenpassen, um eine Prüfung zu bestehen: das Lernen, das Team, das soziale Umfeld und die Kandidaten müssen Prioritäten setzen", betonte Rolf Kettl. 

91 Mechaniker bestanden die Prüfung

Insgesamt waren 66 Landmaschinenmechaniker, 29 Baumaschinenmechaniker und 12 Motorgerätemechaniker zum Qualifikationsverfahren angetreten, 91 bestanden die Prüfung. Den Fachunterricht besuchten sie an den Berufsfachschulen in Thun, Langenthal, Freiburg und Liestal.

19 Kandidaten hatten eine Fünf oder mehr

19 Kandidaten erreichten einen Notendurchschnitt von 5.0 und mehr. Sie erhielten ein Swisstool-Werkzeug mit Inschrift, wie es in einer Mitteilung von AM Suisse heisst. Der Dachverband der Fachverbände Agrotec Suisse und Metaltec Suisse vertritt die Arbeitgeber- und Bildungsinteressen der Branchen Metallbau, Landtechnik und Hufschmiede.

 

Werbung
Werbung
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentare (0)
Kommentar erfassen
BBZN Sursee: Fast 50 neue Milchwirtschafter erhalten ihr Zeugnis
Kürzlich haben 47 Personen die Berufsfachschule und die Lehrgänge der Höheren Berufsbildung am BBZN Milchwirschaft in Sursee abgeschlossen.
Artikel lesen
Der Schlussfeier im Rathaus, unter der Leitung von Daniel Erni, Präsident der Fachkommission BBZN, haben rund 200 Personen teilgenommen. "Die Ausbildung ist wie eine Bergwanderung" 17 Männer und Frauen der milchwirtschaftlichen Grundausbildung erhielten ihre Fähigkeitszeugnisse. Beat Schöpfer, Leiter Berufsschule Milchtechnologen, lobte den Fleiss der Milchpraktiker und Milchtechnologen. Einige ...
Werbung
Werbung
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!